Die Praxis für Diagnostik und Therapie von Gerinnungsstörungen von Dr. med. Heinrich Richter befindet sich seit dem 01.10.2018 an folgender Adresse:

Dr. med. Heinrich Richter

Facharzt für Innere Medizin, Hämostaseologie
Voßgasse 3 (gegenüber vom Stadttheater)
48143 Münster
Tel. 0251-620420, Fax 0251-62042-16
e-mail praxis@haemophilie-zentrum.de


Nahezu direkt vor der Praxis findet sich die Bushaltestelle "Bült", welche vom Hauptbahnhof Münster aus mit den Buslinien 1,5,6,7,8,9,14,15,16 nach 2 Haltestellen erreichbar ist. Aufgrund der Vielzahl der Buslinien fährt mindestens alle 5 Minuten ein Bus zu uns.
Ebenfalls schräg gegenüber befindet sich das Parkhaus "Theater" in der Tibusstr. 18.


Impressum:

verantwortlich nach § 5 TMG:

Dr. med. Heinrich Richter
Facharzt für Innere Medizin, Hämostaseologie
Voßgasse 3
48143 Münster

E-Mail: praxis@haemophilie-zentrum.de

Zuständige Ärztekammer:

Auml;rztekammer Westfalen-Lippe
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Gartenstraße 210-214
48147 Münster
www.aekwl.de

Zuständige Kassenärztliche Vereinigung und Aufsichtsbehörde:

Kassenärztliche Vereinigung Westfalen-Lippe
Körperschaft des öffentlichen Rechts
Robert-Schimrigk-Str. 4-6
44141 Dortmund
www.kvwl.de

Berufs- und Facharztbezeichnung: Facharzt für Innere Medizin, Zusatzbezeichnung Hämostaseologie, wurden  verliehen in Deutschland

Es gelten folgende berufsrechtliche Regelungen: Berufsordnung der Ärztekammer Westfalen-Lippe

einsehbar unter:  http://www.aekwl.de


Datenschutzerklärung:

Datenschutzbeauftragter der Praxis Dr. Richter ist Artur Pawelek, Praxis Dr. Richter, Voßgasse 3, 48143 Münster, e-mail labor@gz-ms.de, 

Tel. 0251-6204214, Fax 0251-6204216.

Das Lesen dieser Webseite ist in der Regel ohne Angabe personenbezogener Daten möglich. 

Beim Aufruf dieser Webseite erhebt die Webhosting-Firma Strato ggfs. im Rahmen von Logfiles computerspezifische Daten, Informationen hierzu finden sich unter folgendem Link: https://strato.de/blog/dsgvo-logfiles/

Soweit Sie uns personenbezogene Daten (beispielsweise Name, Anschrift oder eMail-Adressen) zukommen lassen, erfolgt dies stets auf freiwilliger Basis. Diese Daten werden ohne Ihre ausdrückliche Zustimmung nicht an Dritte weitergegeben. 

Wir weisen darauf hin, dass die Datenübertragung im Internet (z.B. bei der Kommunikation per E-Mail) Sicherheitslücken aufweisen kann. Ein lückenloser Schutz der Daten vor dem Zugriff durch Dritte ist nicht möglich. Wir empfehlen deshalb für die Mitteilung sensibler Daten an uns Telefon bzw. Fax den Vorzug zu geben. 

Der Nutzung von im Rahmen der Impressumspflicht veröffentlichten Kontaktdaten durch Dritte zur Übersendung von nicht ausdrücklich angeforderter Werbung und Informationsmaterialien wird hiermit ausdrücklich widersprochen. Die Betreiber der Seiten behalten sich ausdrücklich rechtliche Schritte im Falle der unverlangten Zusendung von Werbeinformationen, etwa durch Spam-Mails, vor.

Bei einem Besuch in unserer Praxis werden ggfs. weitere sensible private Daten wie z.B. Adresse, Geburtsdatum, Krankenversicherung und Krankheitsverlauf erhoben. Auch hier lassen wir größtmögliche Sorgfalt im Umgang mit Ihren Daten walten, nähere Einzelheiten hierzu können Sie vor Abgabe Ihrer Daten durch einen Aushang einsehen.